Winterkongress 2019

Recht & Politik
Vortrag Einstieg

Public Money? Public Code!

Alexander Sander, Michel Ketterle

Beginn um 15:00 Uhr
im Raum Saal (EG),
Dauer: 60min

Warum wird durch Steuergelder finanzierte Software nicht als Freie Software veröffentlicht?

Mit Hilfe der Kampagne Public Money? Public Code! wollen wir die rechtlichen Grundlagen schaffen, die es erfordern, dass mit öffentlichen Geldern für öffentliche Verwaltungen entwickelte Software unter einer Freie-Software- und Open-Source Lizenz veröffentlicht wird. Wenn es sich um öffentliche Gelder handelt, sollte auch der Code öffentlich sein!

Wir wollen in dem Talk unsere Kampagne vorstellen und zeigen, warum es sich lohnt, diese zu unterstützen.

Im zweiten Teil wollen wir ausloten, wo die Kampagne in der Schweiz konkret ansetzen könnte (lokal/regional oder gesamtschweizerisch) und wer sie gegebenenfalls mittragen würde.

 
Weiterführende Informationen:
 

zurück zur Übersicht

zurück zum Program