Winterkongress 2020

SprecherIn

Scarlett Eisenhauer

Scarlett Eisenhauer ist promovierte Sozialanthropologin (UCLA) mit einem Interessenschwerpunkt bei Prozessen Sozialer Innovation und Fragen zum psychologischen Wohlbefinden von Jugendlichen. Seit Juni 2019 arbeitet sie als Innovationsethikerin bei ethix - Lab für Innovationsethik in Zürich (www.ethix.ch) und hat sich unter anderem eine innovationsethische Perspektive auf Begriff, Voraussetzungen und Implementierungsprobleme von Vertrauen in der (digitalen) Innovation entworfen.

 
Vorträge an dieser Konferenz:
 

zurück zur Übersicht