Winterkongress 2018

 
Recht & Politik Vortrag Einstieg

Strategisch für Freiheitsrechte klagen

Viktor Györffy

Beginn um 16:45 Uhr im Raum Barockzimmer, Dauer: 30min

Eine immer wichtigere Rolle im Kampf um (digitale) Freiheitsrechte fallen Grundsatzentscheiden und Präzedenzfälle vor Schweizer und internationalen Gerichten zu. Die Digitale Gesellschaft hat daher zwei Beschwerden gegen die Vorratsdatenspeicherung und die Kabelaufklärung angestrengt. Die Entscheide sollen die rote Linie zwischen zielgerichteter Einzelfallüberwachung und anlassloser Massenüberwachung aufzeigen.

 
Weiterführende Informationen:

 

zurück zur Übersicht

zurück zum Program