Grundrechte wahren!

Grundrechte wahren!

Das Nachrichtendienstgesetz (NDG) soll revidiert werden und der Geheimdienst neue Überwachungsbefugnisse erhalten. Gegen die Gesetzesrevision wehren wir uns zusammen mit anderen Schweizer NGOs. Für die Koordination und die Kampagne benötigen wir über 60'000 Franken – wovon 20'000 Franken noch fehlen.

Hilf mit, den Geheimdienst zurückzubinden!

36%
Bereits 7'266 von 20'000 Franken erhalten 105 Spenden erhalten noch 15 Tage
Kreditkarte Kreditkarte Postkarte Postkarte

QR-Rechnung als PDF

Digitale Gesellschaft
4000 Basel
CH4009000000159933511
BIC: POFICHBEXXX

Digitale Gesellschaft

Jetzt Mitglied, Gönner oder Spenderin werden

Der technologische Fortschritt und die digitale Vernetzung verändern unsere Gesellschaft. Die Digitale Gesellschaft setzt sich dabei für den Erhalt und die Anwendung der Grund- und Menschenrechte ein – und engagiert sich vielfältig für netzpolitische Anliegen. Durch eine Mitgliedschaft im gemeinnützigen Verein, als Gönner oder Spenderin kann die Arbeit nachhaltig unterstützt werden.

Logo Digitale Gesellschaft

Mit viel Engagement und bescheidenen Mitteln konnte das Bündnis «Digitale Gesellschaft» bereits einiges erreichen. Die netzpolitische Arbeit wird sich in den nächsten Jahren jedoch nochmals akzentuieren. Im Kampf für eine offene, freie und nachhaltige digitale Gesellschaft muss die Stimme der Zivilgesellschaft merklich gestärkt werden.

Ende 2015 haben wir daher den Verein Digitale Gesellschaft gegründet. Die neue NGO agiert als Bürgerrechts- und Konsumentenschutzorganisation: Sie kämpft für Grund- und Menschenrechte, eine offene Wissenskultur sowie weitreichende Transparenz und Beteiligungsmöglichkeiten an gesellschaftlichen Entscheidungsprozessen. Ihre Tätigkeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Konsumenten in der Schweiz und international.

Durch den Zusammenschluss mit der Swiss Privacy Foundation werden zudem Dienste, Software-Projekte und Workshops zur «Digitalen Selbstverteidigung» wichtige Bestandteile des Angebots sein. Aus der praktischen Auseinandersetzung mit Überwachung, Netzsperren, Datenschutz und Zugang zu Wissen leiten wir unsere gesellschaftlichen Forderungen ab.

Die Tätigkeit der Digitalen Gesellschaft ist im März 2016 offiziell als gemeinnützig anerkannt worden. Um stärker zu werden, wollen wir nun eine Geschäftsstelle aufbauen, welche die ehrenamtliche Arbeit vieler Mitglieder unterstützt und koordiniert. Dazu brauchen wir Unterstützung.

Allen interessierten Personen und Organisationen steht die Mitgliedschaft im Verein Digitale Gesellschaft offen. Der Jahresbeitrag beträgt CHF 75.- (reduziert CHF 25.-). Ein wichtiger Beitrag kann aber auch als Gönner und Spenderin geleistet werden, damit wir verstärkt unsere Anliegen öffentlich machen, die Sensibilität für netzpolitische Themen erhöhen und uns kontinuierlich in den gesellschaftlichen Prozess einbringen können.

Jetzt Mitglied, Gönner oder Spenderin in der Digitalen Gesellschaft werden.

Digitale Gesellschaft, CH-4000 Basel
Postkonto: 61-177451-1
IBAN: CH15 0900 0000 6117 7451 1