Grundrechte wahren!

Grundrechte wahren!

Das Nachrichtendienstgesetz (NDG) soll revidiert werden und der Geheimdienst neue Überwachungsbefugnisse erhalten. Gegen die Gesetzesrevision wehren wir uns zusammen mit anderen Schweizer NGOs. Für die Koordination und die Kampagne benötigen wir über 60'000 Franken – wovon 20'000 Franken noch fehlen.

Hilf mit, den Geheimdienst zurückzubinden!

11%
Bereits 2'354 von 20'000 Franken erhalten 36 Spenden erhalten noch 44 Tage
Kreditkarte Kreditkarte Postkarte Postkarte

QR-Rechnung als PDF

Digitale Gesellschaft
4000 Basel
CH4009000000159933511
BIC: POFICHBEXXX

Donnerstag, 16. Mai 2024 – Debattierhaus Karl der Grosse

Netzpolitischer Abend zum Thema «KI im Journalismus: Wohin geht die Reise?»

Einmal im Monat treffen sich Hacker, Aktivistinnen und Interessierte zum Netzpolitischen Abend im Debattierhaus Karl der Grosse, um sich zu den Themen rund um Informationstechnologie, der Vernetzung und deren Auswirkungen auf unsere Gesellschaft auszutauschen. Am Donnerstag, 16. Mai 2024 sprechen wir über KI im Journalismus und wohin die Reise geht.

Künstliche Intelligenz schreibt heute Texte, die aus der Feder eines Menschen stammen könnten. Auch computergenerierte Bilder sind immer schwieriger von echten zu unterscheiden. Dies verändert die Art und Weise, wie wir Medien konsumieren – und es verändert die Arbeit von Medienschaffenden. Aber was bedeutet das? Braucht es in Zukunft gar keinen Journalismus mehr, weil eine KI die Zeitung schreibt? Oder braucht es diesen nun erst recht? Und wie können Medienschaffende diese neuen Werkzeuge nutzen und uns besseren Journalismus bieten? Diese Fragen diskutieren wir am Netzpolitischen Abend vom Donnerstag, 16. Mai mit Timo Grossenbacher. Er ist seit mehr als zehn Jahren an der Schnittstelle zwischen Journalismus und Technologie unterwegs, unter anderem als Head of Newsroom Automation beim Verlag Tamedia. Seit kurzem ist er als selbstständiger Berater tätig.

Um 19.00 Uhr öffnet die Bar. Um 19.30 Uhr startet das Programm mit einer Einführung, gefolgt von einer moderierten Diskussion. Im Anschluss steht der Austausch mit dem Publikum bei einem kühlen Getränk im Zentrum. Die Einführung und die moderierte Diskussion werden auch live übertragen.


Weitere Veranstaltungen
Regelmässige Veranstaltungen
Kalendereintrag herunterladen