Donnerstag, 19. August 2021 – Online

Netzpolitischer Stammtisch zu Staatstrojaner und Pegasus

Jeden dritten Donnerstag im Monat treffen wir uns zu einer gemütlichen Runde. Aufgrund der Pandemie zur Zeit leider nur online. Am Donnerstag, 19. August 2021 sprechen wir über staatliche Spionagesoftware und Pegasus.

Am Donnerstag, 19. August treffen wir uns zum monatlichen Stammtisch in unserem Online-Pub. Los geht es ab 19.00 Uhr. Um 20.00 Uhr steht ein Kurzbeitrag von ca. 30 Minuten auf dem Programm.

Am August-Stammtisch ist das Thema «Staatstrojaner und Pegasus». Im letzten Monat haben Amnesty International und Citizen Lab weltweite Menschenrechtsverletzungen durch die Spionagesoftware Pegasus der NSO Group nachgewiesen. Kurz darauf zeigte eine internationale Recherche, dass 50’000 Mobiltelefone und deren Besitzer:innen von der Überwachung betroffen waren. In dieser Woche berichtete RTS, dass auch der Schweizer Geheimdienst eine israelische Spionagesoftware einsetzt.

Zu Gast ist Lukas Mäder. Er ist Redakor für Technologie bei der NZZ, schreibt seit vielen Jahren zum Thema und hat in dieser Woche einen Kommentar sowie einen Hintergrund veröffentlicht. Gemeinsam sprechen wir über den aktuellen Wissensstand, die Auswirkungen und nötige Massnahmen.

Gerne freuen wir uns auf neue wie auch bekannte Gesichter – und einen spannenden Austausch. Aufgrund der Pandemie findet der Stammtisch zur Zeit leider nur online statt.


Weitere Veranstaltungen