Herbsttreffen der Digitalen Gesellschaft

29. Juli 2011 Kire

Aus dem letzten Treffen ist die Digitale Gesellschaft entstanden. Wir freuen uns nun sehr, zum

2. Netzpolitik-Synergie-Treffen
vom 24. September 2011 im KulturZentrum Bremgarten KuZeB

einladen zu dürfen.

In der (Deutsch-) Schweiz gibt es einige Gruppen (und Einzelpersonen), die sich im weiteren Sinne mit Netzpolitik beschäftigen. Das Ziel dieses Treffens ist, eine Plattform zur besseren Vernetzung der verschiedenen Kräfte zu bieten. Die teilnehmenden Gruppierungen und Einzelpersonen sollen dabei die Möglichkeit haben, ihre aktuellen Projekte und Schwerpunkte zu präsentieren, damit sich eine Zusammenarbeit entwickeln kann.

Das vorläufige Programm haben wir uns wie folgt vorgestellt:

  • 13:00 bis 14:00 Uhr: Vorstellung der teilnehmenden Personen, Gruppen und deren aktuelle Schwerpunkte
  • 14:00 bis 17:30 Uhr: Themen-Beiträge zu aktuellen Projekten
  • 17:30 bis 18:00 Uhr: Schluss- & Zukunfts-Runde
  • 18:00 bis 19:00 Uhr: Nachtessen im KuZeB

Zwischen den Blöcken soll Zeit zum Austausch und zur Vernetzung bleiben. Die Themen-Beiträge sollten jeweils 15 bis max. 60 Minuten dauern. Eine Stunde werden wir uns sicher zur Digitalen Gesellschaft selber austauschen.

Damit wir das Treffen besser planen können, bitten wir um Anmeldung bis zum 10. September 2011. Bitte gebt uns dabei auch die Themen-Beiträge mit der ungefähr benötigten Zeit und die Anzahl Personen (für das Nachtessen) bekannt. Im Anschluss werden wir das definitive Programm zusammenstellen und allen Teilnehmenden zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung (an office ät digitale-gesellschaft.ch) und einen regen Austausch.

Abgelegt unter: Veranstaltungen

Schlagwörter: , ,


Themen

Organisationen

Medien-Echo

Schlagwörter

News Feed

Blog Posts per E-Mail


 

RSS Tweets on Twitter