ZKB lässt Parodie der Juso durch die SWITCH vom Netz nehmen

21. November 2013 Kire

Das Handelsgericht des Kantons Zürich hat vorgestern eine Parodie der Juso per vorsorglicher Massnahme aus dem Netz nehmen lassen: Die Website www.zkb-ceo.ch wurde von SWITCH aus dem DNS entfernt und die Juso angewiesen einen dazugehörigen Blogbeitrag innert 6 Stunden zu entfernen.

zkb-ceo.ch

Die Dringlichkeit resultiere aus dem kurz bevorstehenden Abstimmungstermin (zur 1:12-Initiative). Aktuell ist die Website noch im Google-Cache zu finden. Wer die DNS-Server der Swiss Privacy Foundation verwendet, kann die Website normal besuchen.

Abgelegt unter: Zensur

Schlagwörter: , , ,


Themen

Organisationen

Medien-Echo

Schlagwörter

News Feed

Blog Posts per E-Mail


 

RSS Tweets on Twitter