LinuxDays Zürich, 29.9.-15.10.2015

Philosophie oder Technik? An den LinuxDays gibt für alle etwas zu entdecken. Finde deinen Kurs oder besuche alle der Reihe nach – egal ob AnfängerIn oder FortgeschritteneR! Dieses Semester neu der Linuxkurs für ExpertInnen zu „Live Software Integration by the example of Portage“ und „Scientific Software under Linux by the example of Neurogentoo and Neurodebian“.LinuxDays_HS15_Program

An der Universität und ETH Zürich organisiert TheAlternative.ch – der digitale Arm von [project21] – die LinuxDays jedes Semester.

Alle Veranstaltungen stehen Studierenden beider Hochschulen kostenlos offen. Die Kurse werden in englischer Sprache gehalten.

Weitere Informationen und kostenlose Anmeldung: http://linux.thealternative.ch.

Free and Open Source Software

Verstehe den Unterschied zwischen Free and Open Source Software (FOSS) und propriäterer Software, betrachte die Geschichte von Linux und warum die Verwendung von FOSS und freien Formaten wichtig ist.
o 29. September 2015, 17:15-19:00, Universität Zentrum KOL E 18

Introduction to Linux (technische Aspekte)

Wie ist Linux aufgebaut? Welche Vorteile bringt dir Linux? Neben diesen Aspekten lernst du verschiedene Programme kennen, die dir den Studienalltag erleichtern.
o 01. Oktober 2015, 17:15-19:00, ETH Hauptgebäude HG D 3.2

Install Events (praktischer Kursteil)

Komm mit deinem eigenen Notebook vorbei und wir begleiten dich bei der Installation von Linux auf deinem eigenen Rechner. HelferInnen schwärmen zwischen den Tischen umher und unterstützen dich bei Bedarf persönlich.
o 08. Oktober 2015, 17:30-20:00, ETH Hauptgebäude HG E 41
o 09. Oktober 2015, 17:30-20:00, ETH Hauptgebäude HG E 41

Linux in Practice Basic & Advanced

Diese aufeinander aufbauenden Kurse führen dich sorgfältig zum Gebrauch der Konsole. Dir graut davor? Dann bist du genau richtig: Entdecke, wie schon viele vor dir, diese moderne und einfache Welt. Nach dem Kurs wirst du viele Abläufe automatisieren können, welche du vorher Schritt für Schritt selber machen musstest.
o Basic: 13. Oktober 2015, 17:15-19:00, ETH Hauptgebäude HG D 1.1
o Advanced: 15. Oktober 2015, 17:15-19:00, ETH Hauptgebäude HG D 3.2

LinuxDays_HS15_register

Linux for experts

Diese Kurse richten sich an Linux-BenutzerInnen mit etwas Erfahrung. Wir decken verschieden Themen ab, welche du womöglich noch nicht kennst. Dieses Semester:

  • Live Software Integration by the example of Portage
  • Scientific Software under Linux by the example of Neurogentoo and Neurodebian

o 20. Oktober 2015, 18:00-19:30, ETH Hauptgebäude HG D 1.1

…und für den gemütlichen, regelmässigen Austausch oder für weitere Hilfe: Treffe uns an unseren Stammtischen!