Grundrechte wahren!

Grundrechte wahren!

Das Nachrichtendienstgesetz (NDG) soll revidiert werden und der Geheimdienst neue Überwachungsbefugnisse erhalten. Gegen die Gesetzesrevision wehren wir uns zusammen mit anderen Schweizer NGOs. Für die Koordination und die Kampagne benötigen wir über 60'000 Franken – wovon 20'000 Franken noch fehlen.

Hilf mit, den Geheimdienst zurückzubinden!

34%
Bereits 6'880 von 20'000 Franken erhalten 80 Spenden erhalten noch 35 Tage
Kreditkarte Kreditkarte Postkarte Postkarte

QR-Rechnung als PDF

Digitale Gesellschaft
4000 Basel
CH4009000000159933511
BIC: POFICHBEXXX

Netzpolitik-Zmittag

Gemeinsame Mittagessen im Januar [Update]

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist zmittag-220x150.jpg

Das monatlich stattfindende Netzpolitik Zmittag in verschiedenen Schweizer Städten bietet Mitgliedern und Interessent:innen die Möglichkeit, sich besser kennenzulernen und sich über netzpolitische Themen auszutauschen. Wir freuen uns auf das nächste gemeinsame Mittagessen.

Die Mittagessen finden immer am ersten Montag (Basel, Lausanne), Dienstag (Zürich), Mittwoch (Biel/Bienne) und Donnerstag (Luzern, Bern) im Monat statt.

Bitte beachten:

  • Einmalige Restaurantänderung im Januar für Bern
  • Einmalige Datumsänderung im Januar für Biel/Bienne
  • Änderung des Restaurants ab 2023 für Lausanne

Die Daten für die nächsten Treffen sind:

Für Zürich und Bern bitte hier anmelden.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Mittagessen!

Update vom 02.01.2023: Korrektes Datum bei Biel, Restaurant in Zürich.