Deep Technology Podcast

«Langfristig ist Clickbaiting kontraproduktiv.»

Rahel Bains (Cover)

Rahel Bains, Redaktionsleiterin bei tsüri.ch, spricht in der neusten Folge des «Deep Technology Podcasts» über die tiefgreifenden Veränderungen in ihrer Branche, das gewandelte Rollenverständnis der Medien in unserer Gesellschaft, neue Finanzierungsmodelle sowie verschiedene Gefahren, welche die Online-Mediennutzung birgt.

Deep Technology Podcast

«Wenn wir weiterhin nur Trial und Error machen mit neuen Technologien, wird es viele blutige Nasen geben.»

«Wenn wir weiterhin nur Trial und Error machen mit neuen Technologien, wird es viele blutige Nasen geben.»

In der fünften Folge der aktuellen Staffel des Deep Technology Podcasts sind die Nationalrät:innen Min Li Marti (SP, ZH) und Jörg Mäder (GLP, ZH) zu Gast. Der Podcast wurde aufgenommen im Rahmen des Stammtisches der Digitalen Gesellschaft in der Bitwäscherei Zürich am 21. Oktober 2021. Manuel Stagars spricht mit den beiden Gästen darüber, wie Menschen in der Schweiz auf die Schweizer Politik Einfluss nehmen können, wo sie selbst im Umgang mit neuen Technologien vorsichtig sind und warum es mehr Visionen für die Zukunft braucht.

Deep Technology Podcast

«Noch kostet ein Kilogramm Schokolade aus dem Bioreaktor mehrere hundert Franken»

«Noch kostet ein Kilogramm Schokolade aus dem Bioreaktor mehrere hundert Franken»

Architect Tilo Hühn zu Gast. Er ist Leiter des Zentrums für Lebensmittelkomposition und Lebensmittelprozessdesign an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). In der Folge spricht er mit Manuel Stagars über den Einfluss von Technologie auf den Preis, die Qualität und die Herstellung von Lebensmittel.

Donnerstag, 21. Oktober 2021 – Hybrid (Online, Bitwäscherei)

Netzpolitischer Stammtisch mit Live-Podcastaufnahme

Netzpolitischer Stammtisch mit Live-Podcastaufnahme

Jeden dritten Donnerstag im Monat treffen wir uns zu einer gemütlichen Runde. Nach längerer Pause findet der Stammtisch nun wieder hybrid statt. Am Donnerstag, 21. Oktober 2021 sprechen wir über den Deep Technology Podcast und nehmen gleich eine Folge auf.

Deep Technology Podcast

«Es ist ein Kampf gegen Windmühlen»

«Es ist ein Kampf gegen Windmühlen»

In der dritten Episode der aktuellen Staffel des Deep Technology Podcasts ist der Programmierer Daniel Gnägi zu Gast. Er ist Administrator von «Eve & Rave», dem Verein und Online-Forum für risikobewussten Umgang mit Drogen. In der Folge spricht er mit Manuel Stagars über den Einfluss von Technologie auf die Qualität, den Transport und den Konsum von Drogen.

Deep Technology Podcast

«Elon Musk in die Gummizelle zu stecken, wäre die normale Reaktion»

«Elon Musk in die Gummizelle zu stecken, wäre die normale Reaktion»

In der zweiten Episode der aktuellen Staffel des Deep Technology Podcasts spricht die Psychiaterin und Autorin Esther Pauchard über die Rolle von Mensch und Maschine, das Verhältnis von Arbeits- zu Freizeit sowie über Technologie und Kult. Sie tut dies spitz und intelligent. Die Episode ist in gleichem Masse inspirierend wie unterhaltsam.

Deep Technology Podcast

«Was da kommt, ist so enorm, dass wir uns mit den Themen auseinandersetzen müssen.»

«Was da kommt, ist so enorm, dass wir uns mit den Themen auseinandersetzen müssen.»

Die zweite Staffel der Serie «Deep Technology Podcast», welche Gedanken aus den verschiedensten Ecken unserer Gesellschaft zu technologie- und digitalisierungsverwandten Themen sammelt und widerspiegelt, startet heute mit einem Interview mit Lars Thomsen. Er spricht als Zukunftsforscher darüber, wie er technologische Innovationen einschätzt und wie diese sich auf Arbeit, Ernährung und Gesellschaft auswirken können. Ein Kommentar zu seinen Einschätzungen.