Grundrechte wahren!

Grundrechte wahren!

Das Nachrichtendienstgesetz (NDG) soll revidiert werden und der Geheimdienst neue Überwachungsbefugnisse erhalten. Gegen die Gesetzesrevision wehren wir uns zusammen mit anderen Schweizer NGOs. Für die Koordination und die Kampagne benötigen wir über 60'000 Franken – wovon 20'000 Franken noch fehlen.

Hilf mit, den Geheimdienst zurückzubinden!

36%
Bereits 7'317 von 20'000 Franken erhalten 106 Spenden erhalten noch 14 Tage
Kreditkarte Kreditkarte Postkarte Postkarte

QR-Rechnung als PDF

Digitale Gesellschaft
4000 Basel
CH4009000000159933511
BIC: POFICHBEXXX

Umfrage

Was erwartest Du vom Eidgenössischen Datenschutzbeauftragten?

Am 1. September 2023 tritt das neue Datenschutz­gesetz (DSG) in der Schweiz in Kraft. Eine wichtige Rolle spielt der EDÖB, der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte. Was erwartest Du als betroffene Person vom EDÖB?

Martin Steiger, unser Sprecher, hält am 14. Juni 2023 einen Vortrag am 27. Symposium on Privacy and Security in Zürich über die Frage, was die Erwartungen der betroffenen Personen an den EDÖB sind.

Wir bitten Dich deshalb, unser Formular auszufüllen, damit wir wissen, was Du vom EDÖB erwartest:

     

    Der EDÖB wird beim Vortrag von Martin anwesend sein. Wir haben damit die Gelegenheit, dem EDÖB direkt zu sagen, was betroffene Personen von ihm in Zukunft erwarten.

    Vielen Dank für das Mitmachen!