Grundrechte wahren!

Grundrechte wahren!

Das Nachrichtendienstgesetz (NDG) soll revidiert werden und der Geheimdienst neue Überwachungsbefugnisse erhalten. Gegen die Gesetzesrevision wehren wir uns zusammen mit anderen Schweizer NGOs. Für die Koordination und die Kampagne benötigen wir über 60'000 Franken – wovon 20'000 Franken noch fehlen.

Hilf mit, den Geheimdienst zurückzubinden!

11%
Bereits 2'354 von 20'000 Franken erhalten 36 Spenden erhalten noch 44 Tage
Kreditkarte Kreditkarte Postkarte Postkarte

QR-Rechnung als PDF

Digitale Gesellschaft
4000 Basel
CH4009000000159933511
BIC: POFICHBEXXX

Freitag, 14. Juni 2024 – Mehrtägig – Bitwäscherei Zürich

Jugend hackt

Interessierst du dich für gesellschaftliche Themen und für Technik? Die Digitale Gesellschaft organisiert in Kooperation mit den gemeinnützigen Vereinen Open Knowledge Foundation Deutschland und mediale pfade.org vom 14. bis 16. Juni die Veranstaltung «Jugend hackt» in der Bitwäscherei in Zürich.

Bei «Jugend hackt» tüfteln die jugendlichen Teilnehmer:innen in Begleitung technisch versierter Mentor:innen und mit Hilfe von Open-Source-Anwendungen sowie offenen Daten an Prototypen und digitalen Werkzeugen für eine bessere Gesellschaft.

Dabei geht es um mehr als das reine Erlernen einer Programmiersprache und, damit verbunden, die Förderung des Programmier-Nachwuchses. Vielmehr werden die technischen Fähigkeiten von jungen Menschen zwischen 12 und 18 Jahren gefördert mit dem Ziel, durch die Umsetzung ihrer Projekte die Welt zu verbessern.

Unterstützt von versierten Mentor:innen entwickeln die Jugendlichen digitale Werkzeuge, Prototypen und Konzepte für eine bessere Zukunft. Dabei werden sie im verantwortungsbewussten Umgang mit Technik bestärkt, um damit Lösungen für gesellschaftspolitische Fragen und Herausforderungen zu finden.

Wir starten am Freitagnachmittag, 14. Juni um 16:00 in der Bitwäscherei in Zürich, übernachten gemeinsam im Pfadiheim Kilchberg und präsentieren unsere Werke am Sonntagnachmittag, 16. Juni, wieder in der Bitwäscherei.

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Bei Bedarf werden dir die An- und Rückreisekosten bis CHF 75.00 zurückerstattet.

Die Anzahl Teilnehmende ist beschränkt. Bei der Anmeldung füllst du einen Fragebogen aus, der uns hilft, deine Neigungen und Interessen einzuschätzen. Daraufhin erhältst du eine Bestätigung von uns und weitere Informationen. Für weitere Fragen stehen wir dir gern jederzeit zur Verfügung.

Impressionen vom ersten «Jugend hackt» Event

Jugend hackt ist ein Programm von


Weitere Veranstaltungen
Regelmässige Veranstaltungen
Kalendereintrag herunterladen