Update Januar 2017

Newsletter: Netzsperren, Cyberwar, Spenden, Wir bauen aus

Newsletter:  Netzsperren, Cyberwar, Spenden, Wir bauen aus

Das «Update» ist der monatliche Newsletter der Digitalen Gesellschaft. Die Themen der Januarausgabe sind: Erfolg – (Keine) Netzsperren im Geldspielgesetz, Cyberwar – Verteidigung ist die beste Verteidigung, Vielen Dank für die Spenden, In eigener Sache: Wir bauen aus.

Cyberwar

Verteidigung ist die beste Verteidigung

Verteidigung ist die beste Verteidigung

Die Armeen dieser Welt haben das Internet entdeckt: Allein in der Schweiz sind für die Cyberarmee Hunderte Millionen Franken vorgesehen, und mit dem neuen Nachrichtendienstgesetz werden Cyber(gegen)angriffe möglich. Doch was sind die Konsequenzen dieser verbalen und tatsächlichen Aufrüstung auf breiter Front? Nicolas Zahn hat sich Gedanken gemacht.

Doku

Die wilden Wurzeln des WWW

«Die Forderung, Verschlüsselung für illegal zu erkläre ist schockierend. […] Wenn Datenschutz illegal wird, haben nur noch Verbrecher ein Recht auf Privatsphäre.» Phil Zimmermann Arte zeigt in seiner Medienbibliothek «Arte+7» noch bis zum 5. August den empfehlenswerten Dokumentarfilm «Die wilden… mehr

Neues Nachrichtendienstgesetz: Überwachung wie am Flughafen

Neues Nachrichtendienstgesetz: Überwachung wie am Flughafen

In den letzten Wochen hat der Entwurf zum neuen Nachrichtendienstgesetz NDG ganz schön Rückenwind bekommen. Obwohl der Vorschlag – bereits einmal zurückgewiesener – alter Wein in neuen Schläuchen ist, scheint dem Entwurf nur noch wenig Widerstand entgegenzustehen: Seit einem Monat… mehr

Umfassende Online-Überwachung auch durch den Staatsschutz

Gerade etwas mehr als eine Woche ist es her, seit dem der Bundesrat treuherzig beteuert hat, „dass das BÜPF nichts mit präventiver Überwachung zu tun hat. Diese ist Aufgabe des Nachrichtendienstes und Gegenstand des BWIS respektive künftig des Nachrichtendienstgesetzes“ (Wie… mehr